Elendhof  Gde. Nittenau                              Luftbild Laumer 

Elendhof 2021

Luftbild und Name passen so gar nicht zusammen. Vor 100 Jahren mag die Nennung schon eher zutreffend gewesen sein. Elendhof liegt 5 km Luftlinie südwestlich von Nittenau, im Vorderen Bayerischen Wald. Die Höhen- und Hanglagen ermöglichten nur eine spärliche Bewirtschaftung und damit Ertrag. Leicht vorstellbar, dass in früherer Zeit die Not Dauergast und der Name ironisch aber zutreffend war. 
Analoges gilt wohl auch für Dürrmaul, einem Einödhof in dieser Gegend. 

Bezeichnend, in der Gemeinde Falkenstein, nur 20 km Luftlinie südöstlich gibt es eine zweite Einöde namens Elendhof

Elendhof Gde. Falkenstein

Elendhof 2023

Untermaisnsbach 2021

Unter-
mainsbach

.. in der Gde. Nittenau liegt am Regen.

.. weitere Orte im Luftbild unmittelbar nördlich.

 

Dürrmaul 

Dürrmaul 2023

Südlich des Regenflusses liegen diese Ortschaften.
Eckartsreuth und im Vordergrund
Vorderkohlstetten.

Weit verstreut liegen z. T. als Rodungsinseln die Einöden im Vorwald. Abgelegen wie früher, doch durch Straßen erschlossen.
Nittenau hat dadurch auch die meisten Gemeindeteile in der Oberpfalz, nämlich 88.

Berglarn 2023
Harting 2023

Eckartsreuth

Eckartsreuth 2023

Weinting 2023
Steinmühle 2023