Büchelstein

Lage: 1 km westlich von Grattersdorf,   16 km OSO von Deggendorf - Koordinaten   48 48 29.0  N   13 10 33.0 E  - Südwesthang - Rampenstart - Höhenunterschied 350 m - Geräte müssen zum Start 650 m getragen werden - nur für HG geeignet - HP: Verein

Der Bichlstein (auch Büchlstein, Büchelstein, Bichelstein -  so genau weiß das keiner!) ist ein altes Fluggelände der Drachenflieger.

Ursprünglich ein baumfreier Aussichtspunkt von einem Felsen aus, wurde er schon in den siebziger Jahren für das Drachenfliegen erschlossen. 

Von einer zunächst recht wackeligen, kurzen Startrampe aus gelang der Flug über die Gipfel der Bäume und der Sinkflug bis ins Tal bei Winsing in der Gemeinde Grattersdorf, südöstlich von Hengersberg bei  Deggendorf.

 

Am Bichlstein wurde schon immer von einer Rampe gestartet.

Die Zufahrt ging früher bis direkt zur Rampe.

Aber weniger fliegerfreundliche Mitmenschen haben es  durchgesetzt, dass auch die Drachenflieger, wie jeder Spaziergänger, die 800 Meter von der  Schranke bis zum Aufbauplatz vor der Rampe zu Fuß gehen müssen.

Schon etwas beschwerlich, auch bei praktisch keinem Höhenunterschied. Zur Erleichterung steht ein "Wagerl" zur Verfügung. Damit können die Drachen zum Aufbauplatz vor der Rampe gezogen werden.

An der Startart hat sich seit über 25 Jahren nichts geändert, wie die beiden Bilder belegen.

Allerdings sollte man ein versierter Rampenstarter sein, denn die Rampe führt über einen 5m hohen Felsabbruch. Zur Sicherheit und dem Wohle schon manch eines Unerschrockenen ist ein Sicherheitsnetz installiert. Aber wer hier hinuntercrasht braucht an einen Wiederstart schon aus zeitlichen Gründen an diesem Tag nicht mehr zu denken.

Der Hang ist nach Süden ausgerichtet. Start ist bei Windrichtung SSO - WSW möglich. Die Höhendifferenz zum Landeplatz beträgt 350 Meter. Fahrtweg Landeplatz - Schranke bei Oberaign ca. 3 km. Ein Fußmarsch zurück zum Auto holen ist nicht zu empfehlen.

Gleitschirme können nicht starten.

zur Übersicht Startplätze in Ostbayern

Zwei  Bilder sind mit fr. Gen. der HP des Vereins entnommen.

letzte Aktualisierung  Oktober 2016