Flugplatz Herzogenaurach EDQH

Lage: 1 km nördlich von Herzogenaurach - Koordinaten 49 34 58,1 N 10 52 55,5 E   Luftraum D  von Nürnberg beachten - Bahn:  Asphalt 700 x 20 m  -  08 / 26 - Höhe 325 m -  Funk 122.850 - Telefon 09132 - 47 73 - großzügige Öffnungszeiten: 9.00 - 20.30 LT (bzw. SS +30) - Landegebühr 6.25 € - Avgas, Jet A1 -  Restaurant -  keine Anbindung ans öffentliche Verkehrsnetz - HP: Flugplatz

Anflug von Westen auf Herzogenaurach. Im Hintergrund die Stadt, deren Name durch einen Sportartikelhersteller weltberühmt geworden ist. 
Der Platz liegt südlich eines ausgedehnten Waldgebietes. 

Herzogenaurach wird gerne für Übungsflüge bei der Ausbildung angeflogen. Die Kontrollzone des Nürnberger Flughafens und die weiteren Luftraumbeschränkungen sind für Anfänger schon eine kleine Herausforderung.

Bei Nordwind kann es recht unangenehme Windrotoren auf der Bahn geben.

Am Platz ist eine UL-Flugschule für Dreiachser.

 

Ultraleichte sind in Herzogenaurach  will-
kommen und man nimmt auf die langsamen Tuchflieger" seitens der Luftaufsicht durchaus Rücksicht.

Flugplatz Herzogenaurach im Birkenbühl 1   91074  Herzogenaurach

zur Übersicht der Flugplätze in Bayern

Fotos: M. Seeliger   letzte Aktualisierung Oktober 2016

Die Daten sind nicht für Navigationszwecke geeignet. Informieren Sie sich hierzu im AIP.