Flugplatz Pfarrkirchen  EDNP        

Lage: 5 km westlich Pfarrkirchen, 125 km östlich von München -  Koordinaten 48 25 13,1 N 12 51 39,6 E  Bahn: Gras 700 x 25 m - 07 / 25 - Höhe 386 m - Platzrunde im NW - Landegebühr 3 € - Funk 119.975 - Telefon 08561 - 87 84   Sonderlandeplatz, meist nur am Wochenende offen - PPR - RMZ von Eggenfelden beachten - LSC Pfarrkirchen      

Anflug auf die 25. Die Landebahn ist zwar "nur" eingetragene 700 m lang, doch hängen an den Enden noch "einige" Meter dran. Für den Windenschlepp der Segelflieger eine wunderschöne Anlage, unmittelbar südlich des Flüsschens Rott und einer Eisenbahnlinie.

Jede Menge Platz für einen eventuellen Startabbruch. 

Die Piste ist für den Seglerschlepp nahezu 1 km lang. Allerdings ist sie etwas holprig.

Der Platz liegt wenige Meter südlich der Bundesstraße 388 von Eggenfelden nach Pfarrkirchen.

 

Platzrunde liegt im Nordwesten, jenseits der Bundes-
straße. 

Leider verfügt der Platz über keinen Anschluss ans öffentliche Verkehrsnetz. Einen touristischen Besuch der niederbayrischen Kleinstadt kann man nur empfehlen.  

Wenig Möglichkeit sein UL unterzustellen. Die Halle ist mit eigenen Maschinen voll besetzt.

Der Platz ist selten unter der Woche offen. PPR

 

Getränke kann man sich im kleinen Vereinsheim kaufen.

zur Übersicht Startplätze in Ostbayern

letzte Aktualisierung Oktober 2016

Die Daten sind nicht für Navigationszwecke geeignet. Informieren Sie sich hierzu im AIP.