Bad Kösen                             Luftbild  Laumer 

Bad Kösen 2015 Von Naumburg sind es auf der B87 nur sieben km flussauf-
wärts der Saale bis Bad Kösen. 

Seit 1859 trägt die Stadt die Aus-
zeichnung Solbad. 

Die historischen Salinenanlagen werden auch heute noch genutzt, wenn im Sommer die Luft am Gradierwerk mit einem leichten Nebel aus Sole angereichert wird. 


Wer zur Heilung einen längeren Aufenthalt plant, ist in den Rehakliniken und dem Thermal-
solebad bestens aufgehoben.

 

 

Die Lutherkirche in Bad Kösen ist ein dreischiffiger, im neugotischen Stil errichteter Sand-
steinbau. 


1894 konnte sie nach jahrzehntelangen Bemühen eingeweiht werden. 

 

 

 

 

 

 

Das Saalewehr mit (dem Rest) der Alten Mühle. 


Ein Großbrand zerstörte 2007 die Mühlenanlage.

 

 

 

 

Startseite