Flugplatz  Beilngries    EDNC 

Lage:  im Altmühltal, nördlich fließt der Rhein-Main-Donau-Kanal vorbei - 1,5 km südlich der Stadt Beilngries  -  Koordinaten 49 01 16,9 N   11 28 50,7 E   Bahn: Gras  550 m - 10 / 28 - Funk  118.350  - Telefon  084 61 - 400 - Platzrunde weiträumig im Norden um die Stadt in 2800 ft. - wochentags häufig offen, aber PPR - Landegebühr 5 € - Mogas - in die Stadt kommt man zu Fuß in 20 Minuten  - HP: LSV Beilngries

Beilngries 2009

Wunderschöne Lage mit guten Ausflugsmöglichkeiten. Beilngries liegt im Altmühltal am Rande der gleichnamigen Stadt. Von Norden kommt der Rhein-Main- Donau-Kanal und biegt noch vor der Stadt nach Osten ab, um sich dann bei Dietfurt mit dem Flüsschen zu vereinigen. Blick von Süden auf den Platz
Anflug auf die 28

Die Graspiste in Beilngries ist in gutem Zustand.

Direkt neben dem Platz führt ein Radweg vorbei. Man braucht schon mehrere Tagesetappen um die Strecke von Eichstätt bis Regensburg abzustrampeln. 

Leider gibt es keine ausleihbaren Fahrräder mehr, um damit in die sehenswerte Altstadt von Beilngries zu gelangen. Es bleibt also nur ein Fußmarsch.

Die Gaststätte am Platz ist geschlossen (2013!). Es wird ein Pächter gesucht.

 

Platz in den Hangars ist schwer zu organisieren - sie sind voll belegt.

Am Platz sind, von der UL-Szene aus gesehen, hauptsächlich Dreiachser.

An den Tower schließt sich das Clubhaus an.

Im Erdgeschoss des Turms gibt es Räume für Piloten zur Flugvorbereitung.

Es gibt Avgas 100LL und Mogas von der Tankstelle. Allerdings für Fremde (ohne eigene Tankcard) gestaltet sich das Tanken recht umständlich - für beide Seiten!

Für die Gaststätte am Platz wurde ein Pächter gesucht.

 

zur Übersicht der Flugplätze in Bayern

letzte Aktualisierung  Oktober 2016

Die Daten sind nicht für Navigationszwecke geeignet. Informieren Sie sich hierzu im AIP.