Nattershofen                          Luftbild Laumer  

 Nattershofen 09

Kirche Nattershofen 2010 Vier km südlich von Lauterhofen liegt dieses Dorf. 

Dass die Kirche nicht im Ortszentrum steht, wie sonst üblich, hat natürlich einen Grund, nämlich ihre Bauzeit. Erst 1955/56 wurde die Filialkirche errichtet.

Auch die Herkunft ihrer Innenausstattung ist etwas Eigenartiges. Der barocke Hochaltar, der Kreuzweg und die Figuren stammen aus der Pfarrkirche Lutzmannstein. 

Diesen Ort gibt es nicht mehr. 

Als die Amerikaner 1951 den Truppenübungs- platz Hohenfels nach Westen erweiterten, verfiel nämlich Lutzmannstein von einem Oberpfälzer Dorf zu einem militärischen Übungsgelände.

Ballerstshofen

Obwohl nicht historisch belegt, dürfte der Ort auf eine über 1200jährige Geschichte zurückblicken. 

Die Endung -hofen deutet nämlich auf eine Ansiedlung schon zur Zeit des Frankenreiches um 800 hin.

Das nahe Lauterhofen war,  urkundlich belegt, direkt dem Königshof unterstellt.

Ballertshofen 2011

 Guteneck