Altentreswitz                         Luftbild Laumer

Altentreswitz 2015 

Altentreswitz liegt im Tal der Pfreimd. Beim Weiler Grün- hammer (links am Fluss) gibt es ein kleines E-Werk. Das Gehöft am Michlbach unmittel-
bar unterhalb  Altentreswsitz ist die Wastlmühle.

Die Wasserkraft der Pfreimd und ihrer Nebenarme  wurde schon seit der Besiedelung dieser Gegend ab dem 11. Jahrhundert genutzt. Und das wird sie heute noch, nicht mehr zum Getreidemahlen oder Holzsägen sondern zur Stromerzeugung. Weiter flussabwärts stehen die Kraftwerke am Pfreimdtalstau-
see
und bei Trausnitz.

Ein schattiger Ruheplatz im Dorf ist die liebevoll gepflegte Kapelle.

Kapelle Altentreswitz 2013

Ödpiel-
mannsberg

 

Zwei km südwestlich des Marktes Moosbach liegt der Ort Ödpielmannsberg.

Bekannt dürfte er den Wanderfreunden sein. Im Ort befindet sich das Wanderheim des Oberpfälzer Wald-
vereins, Sektion Weiden.

 

Ödspielmannsberg 2015

Startseite der Internetpräsentation