Altentreswitz                         Luftbild Laumer

Altentreswitz 2016/19 



Altentreswitz liegt im Tal der Pfreimd, deren Wasserkraft schon nachweislich im 14. Jhd. einen Eisenhammer antrieb. Das Rohmaterial kam mit Ochsenkarren aus Amberg.

Heute steht dort in
          Grünhammer
 
eine Biogasanlage und ein E-Werk.

Das Gehöft am Michlbach  unterhalb  Altentreswsitz ist die
          
Wastlmühle.


Ein schattiger Ruheplatz im Dorf ist die liebevoll gepflegte Kapelle.

Kapelle Altentreswitz 2013

Ödpiel-
mannsberg

 

Zwei km südwestlich des Marktes Moosbach liegt der Ort Ödpielmannsberg.

Bekannt dürfte er den Wanderfreunden sein. Im Ort befindet sich das Wanderheim des Oberpfälzer Wald-
vereins, Sektion Weiden.

 

Ödspielmannsberg 2019

Startseite der Internetpräsentation