Pfaffenreuth Gde.  Püchersreuth                                            Luftbild Laumer
                                                                                     > Pfaffenreuth Gde. Pressath     > Pfaffenreuth Gde. Leonberg

  Pfaffenreuth 2014

Das Luftbild zeigt den Ort Pfaffenreuth, drei km südöstlich von Windischeschenbach. Das etwa 100 Seelen zählende Dorf kann auf eine über 700jährige Geschichte zurückblicken. 1302 wurde es erstmals in einer Urkunde erwähnt. Allerdings, die 700-Jahrfeier hat man glatt verpasst, weil man erst fünf Jahre danach auf die historische Aufzeichnung im Katharinenstift zu Regensburg stieß. Immerhin erinnert jetzt ein Gedenkstein im Ort an das historische Datum.

Pfaffenreuth   Gde. Leonberg

Bis Anfang der siebziger Jahre spielte hier der Bergbau eine wichtige Rolle. Es wurde Schwefelkies abgebaut.

Das Luftbild zeigt die Ortschaft Pfaffenreuth, vier km südlich der Klosterstadt Waldsassen. Der Ort gehört zur Gemeinde Leonberg.

Auffallend ist die Ähnlichkeit in der Siedlungsstruktur: Ein Dorfteich, der nicht nur früher als Wasserquelle für die Feuerwehr diente, Bauernhöfe und ein paar neue Einfamilienhäuser. Die sind meist von Verwandten der Landwirte wegen des billigen (geerbten) Baugrundes dort gebaut worden.

Startseite der Internetpräsentation