Obertrübenbach                                Luftbild Laumer 

Obertrübenbach 2019

Obertrübenbach ist ein zersiedelt wirkender Ortsteil von Roding, fünf km südlich. Geschichtlich interessant ist die kleine, romanische Landkirche Peter und Paul, die einst Teil der abgegangenen Burg war. Ihr Obergeschoss ist profanisiert, denn es diente früher als Pilgerherberge und Zufluchtsort. Die katholische Filialkirche ist ein Neuau um 1935, erbaut wegen der Raumnot in der alten Kirche. 

Der Hauptaltar von 1708 wurde übernommen. Die gewundenen Säulen sind mit Akanthusranken umgeben.

Untertrübenbach

Untertrübenbach 2019

Der Weiler liegt tatsächlich geologisch etwas tiefer als Obertrübenbach. Mit in Luftbild die Einöden Dachshof und Thannhof.


Knöbling ist ein Ortsteil der Gemeinde Schormdorf.

Knöbling

Knöbling 2019

Mitterdorf 2019

Mitterdorf

Am Regenbogen, der Stadt Roding gegen-
über liegt Mitterdorf.

Eine Straßenbrücke verbindet beide Orte. Angedacht ist auch ein Übergang für Fußgänger und Radfahrer.

Oberkreith

An das Gewerbe-
gebiet an der Bahnstrecke Cham - Schwandorf mit dem weit außerhalb von Roding liegenden Bahnhof schließt sich Oberkreith an.

Oberkreith 2019