Etzgersrieth                                               Luftbild Laumer 

Etzgersrieth 2017 

Etzersrieth in der Gemeinde Moosbach geht auf eine Rodung im 11./12.  Jahrhundert zurück. 
Aus größerer Höhe sieht man noch heute, dass der Ort kreisförmig von Wäldern umgeben ist. Vom Boden ist davon allerdings nicht viel zu bemerken, da die Rodungsflächen zu groß sind um den Eindruck einer Rodungssiedlung mitten im Wald zu vermitteln.
 

Etzgersrieth bietet eine gewachsene, in sich harmonische, ge-
schlossene Dorfstruktur. Neubauten haben die dörfliche Struktur nicht, wie vielfach andernorts, zersiedelt.

Die Kirche, dem heiligen Georg geweiht, ist noch realer Dorf-
mittelpunkt.

Kirche 2015

Uchamühle 2015

Uchamühle

Einen km südlich von Etzersrieth liegt die bereits vor über 500 Jahren historisch erwähnte Einöde.

Mühlräder dreht der Uchabach schon lange nicht mehr.
Dafür wird Bioland Gemüse erzeugt und ab Hof bzw. auf Wochenmärkten verkauft.

Startseite der Internetpräsentation