Wieselrieth                            Luftbild Laumer  

In die Zange genommen

Wieselrieth bietet geradezu das Para-
debeispiel was Straßenbau für die Anwohner bedeuten  kann: Umschlossen von einer  Bundesstraße und der Autobahn. 
Zwar ideal für ein Gewerbegebiet (Es soll groß ausgebaut werden.), aber nicht mehr als Wohnstätte.

Wieselrieth lag schon immer an der Kreuzung der beiden Bundes-
straßen B 22 und B 14, doch der Verkehr hat sich in den letzten 25 Jahren vervielfacht. 
Dem wurde durch den Bau der Autobahn von Waidhaus nach Nürnberg Rechnung getragen.

Wieselrieth gehört zur Gemeinde Leuchten-
berg
.

Wieselrieth 2013

Allein in Bayern verschwinden  16 Hektar Land unter Asphalt und Beton - pro Tag wohlgemerkt. 
Das entspricht einer Fläche von rund 25 Fußballplätzen!

Kleßberg   Bernrieth

Bernrieth 2014

Blick über den südöstlichen Teil der Gemeinde Leuchtenberg an einem strahlenden Sommertag

Kleßberg 2012

Bernrieth 2014 Einen km südlich der Autobahn liegen die beiden Weiler Kleßberg (oben) und nah an der  B 22, landläufig immer noch Ostmarkstraße genannt, Bernrieth.

Sie gehören zur Gemeinde Leuchtenberg.

 

 

Startseite der Internetpräsentation