Amberg II                          Luftbild Laumer  

Amberg Dreifaltigkeitskirche 2010

Groß, aber mehr ein Zweckbau ohne wesentliche Ausschmückungen, so stellt sich die Dreifaltigkeitskirche im Osten der Stadt dem Besucher dar. Bedingt durch die Inflation war beim Bau 1923 nicht mehr drin.

Geschichtlich interessanter ist das oben im Luftbild ersichtliche Dreifaltigkeitskircherl.1514 wurde es für Lepra-
kranke erbaut. Damit sollte auch den abgesonderten Aussätzigen wenigstens ein Kirchenbesuch möglich sein. Hinzu kam noch ein angrenzender Leprosenfriedhof, der, erweitert, heute der Dreifaltigkeitsfriedhof ist.

Leopold Kaserne 2014 Ein markanter Gebäudekom-
plex der Neustadt ist die Leopold Kaserne, die aber im Zuge der BW-Reform bis 2017 aufgelöst wird. 


Amberg war in der Vergangenheit ein sehr  bedeutender Bundeswehrstandort.

War, denn die Kaiser- Wilhelm Kaserne wurde zur Hoch-
schule umgebaut, die Einheiten in der Leopold Kaserne werden nach Cham verlegt, nur in der nahen Schwepper-
mannkaserne bei Kümmersbruck bleibt ein Logistikbataillon stationiert.

Glaskathedrale

Glaskathedrale 2016
Ein spektakuläres Bauwerk eines berühmten Architekten - und trotzdem kein Interesse dies der Öffentlichkeit zu vermitteln. 

Bauhaus-Gründer Walter Gropius schuf diese aus Beton und Glas errichtete Fabrikhalle 1968 für die Porzellanwerke Rosenthal (Stammsitz in Selb). 

Heute gehört die Kristall-Glasfabrik Amberg zum Nachtmann- Konzern. 

Die Halle ist in das Erdreich gesetzt, nur die Dachflächen und das Mittelschiff ragen aus dem Boden. 

Die Anlage bedürfte einer gründlichen Renovierung, doch die derzeitigen Eigentümer (Nachtmann Konzern) sind nicht daran interessiert, die einmalige Konstruktion mit hohem finanziellen Aufwand als Kunstwerk der Nachwelt zu erhalten. 
Es soll eine funktionelle Fabrikhalle bleiben - rein wirtschaftlich gesehen verständlich.

Amberg Stadion 2015
ACC 2017 Das repräsentative Sportgelände mit Fußballstadion für den FC Amberg und das Eisstadion für den ESV.

Links das Gelände der DJK Amberg mit den Tennisplätzen "Am Schanzl", darunter das Dult- und Messegelände.

Zwei moderne Gebäude außerhalb der historischen Altstadt: Das ACC, sprich Amberger Kongresszentrum und das Kurfürstenbad, welches mit sieben Becken für ungebremsten Badespaß sorgt.

Hochschule Amberg 2017

Besonders stolz ist man in der Region auf die Ostbayerische Technische HochschuleUnmittelbar am Rand der Innenstadt, in der Nähe des einstigen Jesuitenkollegs, hat man das ehemalige Kasernengelände - 1866 als "Neue Kavallerie Kaserne Nr. 2" errichtet - zu einer attraktiven Ausbildungsstätte umfunktioniert. Der zweite Standort der Hochschule befindet sich in Weiden.

Drahthammer Schlößl

Bei einem Spaziergang von der Innenstadt entlang der Vils über das einstige Garten-
schaugelände kommt man am Drahthammer Schlößl vorbei.

Neben den schön restaurierten histori-
schen Gebäuden mit einer 1000jährigen Geschichte steht ein modernes Hotel.

 

Drahthammer Schlößl 2015

  >  Amberg I       Guteneck