Brand                            Luftbild Laumer

Brand 2018

Obwohl die belegte Geschichte bis 1180 zurückverfolgt werden kann, fehlt dem Ort eine dörfliche Struktur. Liegt es daran, dass hier nie eine Herrschaft ihr Schloss als Mittelpunkt setzte oder dass die Menschen sich früher nicht zu einem Kirchenbau zusammenfanden oder an der Gemeindeverwaltung, die einfach Baugebiete auswies? 
Oder ist es landschaftsbedingt? Brand liegt auf einer kleinen Bodenerhebung, von der früher zu beiden Seiten Sumpfgebiet lag.

Regerhaus 2018

Das Luftbild zeigt die drei Hauptattraktionen des Ortes: Herz-Jesu-Kirche - Max Reger Haus - Rathaus. 

Musikfreunden ist Brand als Geburtsort des Komponisten Max Reger bekannt. Ein Gedächtniszimmer im Geburtshaus (Haus mit  großem Erker) erinnert an den berühmtesten Sohn der Gemeinde.

Freunde von aufwändig und exklusiv getunten Sportwagen ist Brand gleichfalls ein Begriff. Eine Edeltuningfirma hat hier ihren Hauptsitz und macht schon mal aus einem "schnöden" Lamborghini ein Traumauto für 1,5 Millionen €.

 Luftbilder von Ortsteilen der Gemeinde 
Bernlohe
- Fuhrmannsreuth - Neubrand - Oberolbühl

Oberölbühl

Oberölbühl ist eine Wohnsiedlung nördlich der Gemeinde Brand.

Dazwischen liegen noch die Häuser von Neubrand und  Bernlohe.

Am Horizont Mehlmeisel, Fichtelberg und mit den Sendemasten  Ochsenkopf und Schneeberg.

 

Fuhrmannsreuth

Fuhrmannsreuth 2018

Fuhrmannsreuth ist ein Ortsteil der Gemeinde Brand. Er liegt einen knappen Kilometer östlich davon. 
Eine Rodung im 13. Jahrhundert, der wohl ein Mann namens Forman den Namen gegeben hat.

Guteneck