Sondersfeld                      Luftbild Laumer  

So sieht es im hügeligen Vorland der Frankenalb aus. Das Flüsschen Sulz schlängelt sich am Ort vorbei. Vier km südlich erhebt sich der Sulzbürg mit seinen zwei markanten Kirchen.

Sondersfeld kann als einer der ältesten Orte im Landkreis Neumarkt auf eine über 1100 Jahre belegte Geschichte zurückblicken. 

Analoges gilt für die Pfarrei, gleichwohl die Grundstein- legung für die heutige Kirche St. Katharina erst 1906 erfolgte. Vorgängerkirchen mussten mehrmals wegen Baufälligkeit,  aber auch infolge kriegerischer Zerstörung, abgerissen werden.

 Wallnsdorf

Der Blick geht über den Ort auf den Höhen der südlichen Frankenalb ins Tal der Sulz mit dem RMD-Kanal und der Stadt Berching.

Guteneck