Eckendorf                            Luftbild Laumer  

Seit Sommer 2009 produziert der Solarpark Eckendorf Strom auf einer Grundfläche, auf die man nahezu das gesamte Dorf draufstellen könnte. So sinnvoll alternative Energiegewinnung ist, so hässlich machen sich die an über 2000 Stahlpfosten montierten Module in der Oberpfälzer Landschaft - aus Sicht eines Fußgängers noch weit mehr als aus der Luft. Dafür gibt es nur ausnahmsweise Solarmodule auf den Dächern. Eckendorf liegt ca. 5 km östlich von Nabburg

      Höflarn   Gde. Nabburg

Höflarn 2017/19



Der Weiler Höflarn gehört verwaltungsmäßig zu Nabburg.  
Er liegt 4 km in östlicher Richtung zur Stadt.

BiB: Das renovierungsbedürftige Gebäude,  eine  Zweiflügelanlage mit Walmdach, wird in der Liste der Denkmäler als Schloss geführt. 
Seine Entstehung wird ins 18. Jahrhundert datiert.
Rechts im Tal die Einöde Bärnmühle.


Der Weiler Höflarn liegt 2 km südwestlich des Gemeindezentrums.
Erste Aufzeichnungen von ihm gehen bis ins Jahr 1587.


Auch ein Stadtteil von Schwandorf trägt diesen Namen.

Höflarn  Gde. Niedermurach

Höflarn 2019

 

Girnitz
Gde. Schwarzhofen

Girnitz liegt im Tal der Schwarzach etwa in der Mitte zwischen Altendorf und Schwarzhofen
 

Nur rund 12 Kilometer Luftlinie nordwestlich gibt es gleichfalls ein  Girnitz.

Girnitz 2016

Girnitz
Gde. Nabburg

Drei km südöstlich von Nabburg liegt diese Rodungsinsel, umge-
ben von gut 500 m hohen bewaldeten Hügellanden, wie dem Schindelberg oder die Hohe Kumpfmühle.

Girnitz 2019

Guteneck